Evangelisches Krankenhaus Dinslaken

Diagnostik

Eine umfassende Diagnostik erfolgt abteilungsintern sowie im Konsiliarverfahren.

1. Geriatrisches Basisassessment
– Zur Erfassung von Fähigkeitsdefiziten bzw. Ressourcen in Bereichen wie
Altersaktivitäten, Mobilität, Kognition, Emotion, soziale Situation, Ernährung

2. Ultraschalluntersuchungen von Abdomen, Schilddrüse, Weichteilen

3. Doppler-/ Farbduplexsonografie der hirnversorgenden und peripheren Gefäße

4. Farbdoppleruntersuchung vom Herz (Echokardiographie)

5. EKG, Langzeit-EKG, 24-Std. Blutdruckmessung

6. Magen- und Darmspiegelung

7. Endoskopische und radiologische Untersuchung des Schluckaktes

8. Lungenfunktionsprüfung

9. Röntgen, CT, MRT

Falls nötig stehen über die Abteilungen des Verbundes weitere diagnostische Möglichkeiten zur Verfügung.